Walter-Eucken-Gymnasium // Kaufmännische Schulen I // Freiburg

Mit Courage gegen Diskriminierung

Unter dieser Rubrik informieren wir über Aktionen und Projekte an unserer Schule, die sich mit den Themen Antisemitismus, Ausgrenzung, Diskriminierung und Rassismus beschäftigen.
 

Projekte

Antisemitismus – nicht mit uns!

Schüler*innen der BFW1-2 gestalten ihre individuelle Tora. Zum Projekt...

Die Reise Mickeys von Gurs ins Hier und Jetzt

Schüler*innen zeichnen Cartoon über gegenwärtigen Antisemitismus. Zum Projekt...

Alles Glaubensfrage?

Gut sein ohne Religion? Ein multireligiöser Ethik-Kurs der Jahrgangsstufe 2 sucht Antworten. Zum Projekt...

Stolpersteine

Schüler*innen der Nahost-AG nehmen an Gedenkveranstaltung, bei der Stolpersteine verlegt werden, teil. Zum Projekt...

Botschafter*innen für Gurs

Schüler*innen der Nahost AG reisen nach Gurs, dem Internierungslager der Nationalsozialisten im Süden Frankreichs, und produzieren Roadcasts. Zum Projekt...

Kooperationen

Lehrkräfte, die solche Projekte leiten, arbeiten mit folgenden Kooperationspartnern zusammen:

Das Blaue Haus, Breisach

„Das Blaue Haus ist eine Gedenk- und Bildungsstätte für die Geschichte der Juden am Oberrhein.“
https://blaueshausbreisach.de

Egalitäre Jüdische Chawurah Gescher e.V. Freiburg

Gescher (hebräisch für Brücke) bringt das Selbstverständnis der egalitären jüdischen Gemeinschaft (Chawurah) in Freiburg zum Ausdruck: Als Brücke in eine Zukunft mit einer modernen Liturgie, gleichberechtigten Männern und Frauen sowie Offenheit für die Menschen, die sich für ein fortschrittliches Judentum interessieren.
https://www.gescher-freiburg.de

Gertrud Luckner Bibliothek

Die Gertrud-Luckner-Bibliothek pflegt das Vermächtnis Gertrud Luckners (1900-1995). Die Bibliothek will Raum geben, über die deutsch-jüdische Vergangenheit ins Gespräch zu kommen.
https://www.buechernachlass-gertrud-luckner.de/ und https://www.glg-freiburg.de/home/gertrud-luckner-bibliothek/

Geschichtswerkstatt der Lessing-Realschule Freiburg

Die Geschichtswerkstatt hat das Ziel, die „‘Zwangsschule für jüdische Kinder‘ aus der Vergessenheit“ zu holen und zu fragen: „Was geschah mit diesen ehemaligen Schülern und deren Lehrern der Lessingschule?“
https://www.geschichtswerkstatt-fr.de/de/start/