Walter-Eucken-Gymnasium // Kaufmännische Schulen I // Freiburg

Verwaltung

Postadresse

Hauptgebäude

Walter-Eucken-Gymnasium und
Kaufmännische Schulen I
Glümerstraße 4, 79102 Freiburg

E-Mail: walter-eucken(at)freiburger-schulen.bwl.de 
Telefon: 0761 - 201 7812 oder 7813
Telefax: 0761 - 700498

Aussenstelle

Lyceé Turenne
Schützenalle 31
79102 Freiburg

E-Mail: walter-eucken(at)freiburger-schulen.bwl.de
Telefon: 0761-201 7805
Telefax: 0761- 2017803

Öffnungszeiten

 

Montag bis Donnerstag 7:30 bis 12:00 Uhr
                                   13:00 bis 15:30 Uhr

Freitag                           7:30 bis 12:00 Uhr
                                    13:00 bis 14:00 Uhr

 

 

Montag bis Donnerstag  7:45 bis 12:00 Uhr
Freitag                           7:45 bis 11:30 Uhr


Michaela Hug

VERWALTUNGSLEITUNG

E-Mail: hug.wegvn(at)freiburger-schulen.bwl.de 
Telefon: 0761 - 201 7814

Rita Weber

Wirtschaftsgymnasium

E-Mail: weber.wegvn(at)freiburger-schulen.bwl.de 
Telefon: 0761 - 201 7835

Elke Horn

Berufskolleg, Wirtschaftsschule

E-Mail: horn.wegvn(at)freiburger-schulen.bwl.de 
Telefon: 0761 - 201 7812

Mihriban Can

Kaufmännische Berufsschule

E-Mail:can.wegvn(at)freiburger-schulen.bwl.de
Telefon: 0761-201 7813
oder 0761 - 201 7805

Silke Häringer

Kaufmännische Berufsschule

E-Mail: haeringer.wegvn(at)freiburger-schulen.bwl.de
Telefon: 0761-201 7813
oder 0761-201 7805

Schulleitung


Eberhard Fritz

SCHULLEITER
E-Mail: fritz.wegvn(at)freiburger-schulen.bwl.de
Telefon: 0761 - 201 7810

OSWALD SEGLER

STELLVERTRETENDER SCHULLEITER
E-Mail: segler.wegvn(at)freiburger-schulen.bwl.de
Telefon: 0761 - 201 7811


Martin Hampel

ABTEILUNG KBS
E-Mail: hampel.wegvn(at)freiburger-schulen.bwl.de 
Telefon: 0761 - 201 7219

Susanne Nietzer

ABTEILUNG BK
E-Mail: Nietzer.wegvn(at)freiburger-schulen.bwl.de
Telefon: 0761 - 201 7819

Ludwig Brecht

ABTEILUNG BFW
E-Mail: brecht.wegvn(at)freiburger-schulen.bwl.de 
Telefon: 0761 - 201 7820


Claus Ramsperger

ABTEILUNG WG
E-Mail: ramsperger.wegvn(at)freiburger-schulen.bwl.de 
Telefon: 0761 - 201 7818

Andreas Haag

ABTEILUNG STUNDENPLAN
E-Mail: haag.wegvn(at)freiburger-schulen.bwl.de 
Telefon: 0761 - 201 7233

Webseite

Johannes Pedrotti

BETREUER WEBSEITE
E-Mail: homepage@weg-freiburg.de 

Assistentinnen


Beate Kötzle

ASSISTENTIN KBS
E-Mail: koetzle.wegvn(at)freiburger-schulen.bwl.de

Melanie Kuhn

ASSISTENTIN WG
E-Mail: kuhn.melanie@weg-freiburg.de 

Petra Haller

ASSISTENTIN BK
E-Mail: haller.petra(at)weg-freiburg.de

Renate Diezel

ASSISTENTIN BFW
E-Mail: diezel.renate(at)Weg-freiburg.de 

 

 

Beauftragte für Chancengleichheit

Melanie Kuhn

BEAUFTRAGTE FÜR CHANCENGLEICHHEIT
E-Mail: kuhn.melanie@weg-freiburg.de 

Aufgabenbereich

Aufgaben und Rechtsstellung der Beauftragten für Chancengleichheit sind im Chancengleichheitsgesetz des Landes Baden-Württemberg geregelt. Ziele des Gesetzes sind, die berufliche Chancengleichheit von Frauen im öffentlichen Dienst des Landes Baden-Württemberg weiter voranzubringen sowie auf eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf  für Frauen und Männer hinzuwirken.

Die BfC ist der Schulleitung unmittelbar zugeordnet und besitzt im Rahmen ihrer Tätigkeit verschiedene Beteiligungsrechte.

 

 

Hierzu zählen beispielsweise die Beteiligung bei:

  • StellenausschreibungenEinstellungsverfahren
  • Beförderungen bei Unterrepräsentanz von Frauen
  • Ablehnung von Anträgen auf familiengerechte
  • Arbeitszeit / Teilzeitanträgen

Für Fragen, Wünsche und Anregungen stehen wir jederzeit zur Verfügung.

Steuergruppe

Nikolaus Wernet

VORSITZENDER


GUIDO HÄßNER

MANUELA GRUNDMANNS

GEORG TSCHIRDEWAHN

ELMAR SITZLER

Oswald Segler

Personalrat

Georg Tschirdewahn

VORSITZENDER


STEPHANIE MATTEIT

INGE ÖHLER

 

 

UWE BEECK

CHRISTIAN WEIS

 

 

ROMAN RICHTHAMMER

JOHANNES SCHIEFER


Hausmeister

Jochen Dold

HAUPTGEBÄUDE - GLÜMERSTRASSE
Telefon: 0761 - 201 7825
E-Mail: jochen.dold(at)stadt.freiburg.de

Michael Damm

AUSSENSTELLE - LYCEE TURENNE
Telefon: 0761 - 201 7474
E-Mail: michael.damm(at)stadt.freiburg.de

Referendariat

Aufgrund unserer Schulgröße mit den unterschiedlichsten Fächerkombinationen, sind Sie, an unserer Schule bestens aufgehoben. Als eine der großen beruflichen Schulen Freiburgs bietet das Walter-Eucken fast alle Schularten im kaufmännischen Bereich an. Die Schule legt großen Wert auf eine fachkompetente Begleitung des "Starts ins Lehrerleben" durch engagierte Mentoren in jedem Ihrer Fächer. Diese unterstützen Sie mit hilfreichen Tipps bei der Unterrichtsvorbereitung und geben Ihnen durch Feedback zu gehaltenen Stunden die Möglichkeit einer Reflexion.

Begleitend zu den Lehrveranstaltungen am Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (Berufliche Schulen) Freiburg, bekommen Sie durch die Schulleitung Einblicke in schulrechtliche Fragestellungen anhand von Praxisbeispielen. Während Ihrer Ausbildung darf die Geselligkeit und der Austausch mit Kolleginnen und Kollegen nicht zu kurz kommen. Einmal monatlich treffen sich die "Young People at School" zum Stammtisch in diversen Kneipen Freiburgs. Und zum körperlichen Ausgleich: jeden Mittwoch Lehrersport!

Ansprechpartner

STELLVERTRETENDER SCHULLEITER
E-Mail: segler.wegvn(at)freiburger-schulen.bwl.de
Telefon: 0761 - 201 7811

Schulpraktikum

Schulpraktikum für Studenten des Lehramts

Das Praxissemester dient der Berufsorientierung und Stärkung des Bezugs zur Schulpraxis bei den Studierenden für ein Lehramt. Es ermöglicht ihnen ein frühzeitiges Kennenlernen des gesamten Tätigkeitsfeldes Schule unter professioneller Begleitung der Schulen, Staatlichen Seminare für Didaktik und Lehrerbildung (Gymnasien und berufliche Schulen). Der Schulalltag mit den unterschiedlichen Unterrichtssituationen, mit den verschiedenen Lehrerprofilen, aber auch den spezifischen Belastungen des Berufs wird von den Studierenden unmittelbar erfahren. Einblicke in das außerschulische Lern-, Sozial- und Freizeitverhalten von Schülerinnen und Schülern sowie in das schulische Umfeld werden möglich.

Die Studierenden werden sich ihrer Eignung für den Beruf als Lehrerin oder Lehrer stärker bewusst. Erfahrungen in der Schule und in bis dahin evtl. weniger beachteten Themenfeldern können zu einer bewussteren Schwerpunktsetzung im Hauptstudium an der Hochschule und der Universität beitragen.

Wir bieten den Interessenten eines Schulpraktikums an unserer Schule einige Plätze an. Die Anmeldung zum Schulpraktikum erfolgt über ein zentral gesteuertes Online-System


Für Rückfragen wenden Sie sich gerne per E-Mail an unsere Ausbildungslehrer

Für allgemeine Fächer:

Ralph Lilienthal
lilienthal.ralph(at)weg-freiburg.de 

Für wirtschaftspädagogische Fächer:

Manuela Grundmanns
grundmanns.manuela@weg-freiburg.de


Orientierungspraktikum für Studenten des Lehramts

Voraussetzung für die Zulassung zum Studiengang "Lehramt an Gymnasien" gemäß der Gymnasiallehrerprüfungsordnung I vom 31.07.2009 ist für alle Studenten des Lehramts, die ab dem Wintersemester 2010/11 ihr Studium beginnen, ein zweiwöchiges Orientierungspraktikum an einem Gymnasium oder einer beruflichen Schule. Ausgeschlossen sind Schulen, die selbst besucht wurden. Der Nachweis dieses Praktikums ist dann der Bewerbung um Zulassung an einer Hochschule beizufügen. Er kann bis spätestens zum dritten Semester nachgereicht werden.

Das Orientierungspraktikum dient der Studien- und Berufsorientierung, d.h. es soll den Praktikanten in ihrem Entscheidungsprozess für oder gegen ein gymnasiales Lehramtsstudium wesentliche Kriterien an die Hand geben und es ihnen ermöglichen, ihre Studienwahl kritisch zu reflektieren. So können sie sich in dieser Zeit auch mit den Themen des geforderten Orientierungstests näher vertraut machen (siehe auch www.bw-cct.de).

Wir bieten das Orientierungspraktikum an unserer Schule in der Regel für den Zeitraum von Mitte bis Ende Februar an. Die Anmeldung zum Orientierungspraktikum erfolgt über ein zentral gesteuertes Online-System (www.orientierungspraktikum-bw.de).

Für Rückfragen wenden Sie sich gerne per E-Mail an unseren Ausbildungslehrerin

Grundmanns Manuela
grundmanns.mauela@weg-freiburg.de

  • 24 November 2017

    BK: BKI und BKII Elternsprechtag

    16:00 Uhr
    Ort: Klassenräume
  • 24 November 2017

    Allgemeine Termine: Elternsprechtag

    16:00 Uhr
  • 24 November 2017

    Allgemeine Termine: Adventsbazar

    16:00 Uhr
    Ort: Foyer Glümerstraße, Gang (Raum 101 - 109)
  • 28 November 2017

    KBS: Prüfung SB Kaufleute Spedition und Logistikdienstleistung

    8:00 Uhr
    Ort: LT