Walter-Eucken-Gymnasium // Kaufmännische Schulen I // Freiburg

News detail

„Wer bin ich?“ Schülerwerke im Museum für Neue Kunst

Selbstporträts von Clemens Greifenhagen und Annalena Albert aus der achten Klasse des Wirtschaftsgymnasiums sind im Museum für Neue Kunst zu sehen. Die beiden Schüler haben in Anregung des Kunstunterrichts die Werke gestaltet, die nun Teil des Wettbewerbs mit dem Titel „Wer bin ich?“ sind.

Es bleibt spannend, - denn man kann momentan zu den Öffnungszeiten des Museums seine Stimme für eines der insgesamt ca. 45 Schülerwerke abgeben und am 20. Juli findet im Rahmen der Museumsnacht die Preisverleihung statt. 

Weiter Information finden Sie unter: www.freiburg.de/pb/1366495.html